Nebis-Eintrag

Titel   LinkDas geöfnete Müntz-Cabinet, Oder, Einleitung, wie solche Wissenschafft leichte zu erlernen, was zu Erkäntnüss der antiquen und modernen Müntzen erfodert werde, und wie solche nützlich zu gebrauchen : sampt Beschreibung der berühmtesten Müntz-Cabinetten und Scribenten in Europa
Impressum   LinkHamburg : bey Benjamin Schillern, 1700 [i.e. 1702]
Umfang   [2] Bl., 176 S. : Ill. ; 15 cm (12°)
Notiz   Gest. Titelvignette, Textkupfer, Zierstück
  Ermittelter Verf.: Johann Gröning (s. HeBIS-Retro, SBB unter Hinweis auf: Holzmann/Bohatta: Dt. Anon.-Lex. Bd. 3, S. 167, Nr. 5475)
  Tatsächliches Erscheinungsjahr ergänzt nach HeBIS-Retro. Leicht erweiterte Aufl. mit dem Erscheinungsjahr der Erstaufl. (1700) auf dem Titelbl. Die Bibliographie (S. 170ff.) enth. allerdings auch einige erst im Jahr 1701 erschienene Werke
  Die 1700 ersch. Ausg. auch in: Der geöfnete Ritter-Plaz ; Teil [1,6]
  Diplomatisch getreue Wiedergabe des Titelblatts: Das geöfnete|| Müntz-CABINET|| Oder,|| Einleitung/ wie solche Wis-||senschafft leichte zu erlernen/ was|| zu Erkäntnüß der Antiqven und Mo-||dernen Müntzen erfodert werde/ und wie|| solche nützlich zu gebrauchen.|| Sampt|| Beschreibung der berühm-||testen Müntz-Cabinetten und|| Scribenten in Europa.|| [Titelvignette] HAMBURG,|| Bey Benjamin Schillern/ 1700.
Anm. zum Expl.   Gesprenkelter Pappband (modern restauriert)
  Titelblatt mit seitlicher Fehlstelle (hinterlegt)
  Lose Beilage: 2 Ausschnitte aus Antiquariatskatalogen
 
Gesamtbestand   Alle Exemplare
Bibliothek   BIB-OECHSLIN (Einsiedeln) |  A08bLibrary Info
 
Sacherschliessung   LinkMUENZEN (MUENZKUNDE) : 737.1
  LinkINFORMATIONSQUELLEN + NACHSCHLAGWERKE (DOKUMENTENTYP) : (03*1)
Autor/-in   LinkGröning, Johann, Jurist, Sachbuch-Autor, 1669-1747. ger
Druckort   LinkHamburg
Druckerei/Drucker   LinkSchiller (Offizin, Hamburg)
Systemnr.   006275664
Navigation