Nebis-Eintrag

Titel   LinkArchitectura von Vestungen : wie die zu unsern Zeiten mögen erbawen werden, an Stätten, Schlössern und Clussen, zu Wasser, Land, Berg und Thal, mit jren Bollwercken, Cavaliren, Streichen, Gräben und Leuffen, sampt deren gantzen Anhang und Nutzbarkeit, auch wie die Gegenwehr zu gebrauchen, was für Geschütz dahin gehörig, unnd wie es geordnet, und gebraucht werden soll, alles auss grund und deren Fundamenten : sampt den Grund Rissen, Visierungen, und Auffzügen für Augen gestellt / durch Daniel Speckle, der Statt Strassburg bestellten Bawmeister
Impressum   Linkgedruckt zu Strassburg : bei Bernhart Jobin, im Jar 1589
Umfang   [8], 112 [i.e. 114] Bl., [1] Bl. (Errata), 20 Taf. (doppelblgr.) : Ill. ; 35 cm (2°)
Notiz   Kupfertitel mit allegor. Darst. und Gefechtsszene, gest. von Mathieu Greuter ("Matheus Greuter sc."), 20 doppelblgr. Kupfertafeln (bei 6 Taf. linke und rechte Hälfte getrennt eingeb.), Textill., Vignetten, Initialen (Holzschn.)
  Titel in Rot- und Schwarzdruck
  Erscheinungsjahr in römischen Ziffern
  Widmung des Verf. an Julius, Herzog von Brauschweig-Lüneburg (1528-1589) auf Bl. )(₂recto-)(₃recto, mit Wappen-Holzschn.
  Errata auf Bl. [113]
  Fehler in der Paginierung: Bl. 46 irrtümlich für Bl. 48, Bl. 60 für 62, Bl. 76 für 77 u. Bl. 77 für 78 wiederholt; Nummerierung für Bl. 66 wiederholt, dazwischen 1 ungez. Bl. eingeb., Bl. 110 irrtümlich als 210 und Bl. 111 als 211 nummeriert
  Bogensignaturen: )(⁴,(·.·)⁴,A-Q⁴,¹R⁴ (¹R1+²R²), S-Z⁴, Aa-Ee⁴,[]¹
  Diplomatisch getreue Wiedergabe des Titelblatts: [Rot:] ARCHITECTVRA|| [schwarz:] Von Vestungen.|| [rot:] Wie die zu vnsern zei=||ten mo[e]gen erbawen werden/ an|| Stätten Schlo[e]ssern/ vn[d] Clussen/ zu Wasser/|| [schwarz:] Land/ Berg vn[d] Thal/ mit jren Bollwercken/ Caualiren/|| Streichen/ Gra[e]ben vnd Leuffen/ sampt deren gantzen anhang/|| vnd nutzbarkeit/ auch wie die Gegenwehr zu gebrauchen/|| was fu[e]r Geschu[e]tz dahin geho[e]rig/ vnnd wie es ge=||ordnet/ vnd gebraucht werden soll/|| alles auß grund vnd deren|| Fundamenten.|| [Zierstück]|| [rot:] Sampt den Grund Rissen/ Visierungen/ vnd|| [schwarz:] Auffzu[e]gen fu[e]r Augen gestellt.|| [rot:] Durch Daniel Speckle/ der Statt Straßburg|| [schwarz:] bestellten Bawmeister.|| [rot:] Mit Ro[e]m: Key: May: Freyheit/ auff|| [schwarz:] zehen Jar.|| Gedruckt zu Straßburg/ bei Bern=||hart Jobin.|| [rot:] Jm Jar M. D. LXXXIX.|| [TE: Architekturrahmen mit allegor. Figuren und Gefechtsszene]
Inhalt:   1. Der erste Theyl diss Buchs begreifft in sich : Von Bawens vornembsten Stucken und Zugehörungen: Zirckel, Quadranten und andern nothwendigen Wissenschafften, die einem Bawmeister ... zubedencken und zugebrauchen von nöthen seind. ...
  2. Der ander Theyl diss Bawbuchs : Zeigt an von Vestungen, wie die an Halden auff Hügeln, Büheln, und hohen Orten, zu Berg und Thal, dessgleichen auff Höhenen, und Berghäusern, ... mögen gebawet und geordnet werden. ...
  3. Der dritte Theil diss Bawbuchs : Von allerlej ein unnd Durchflüssen, in Vestungen: wie die verwart: Dessgleichen von Brucken, Porten, Fallbrucken, Schutzgattern, Innlässen, Schiffbrucken, [et]c. wie die Gebawen gemacht und geordnet. ...
Anm. zum Expl.   Lederband der Zeit mit Goldprägung, vorderes Vorsatz erneuert, Fehlstelle am oberen Rand des Kupfertitels (ohne Textverlust, hinterklebt), handschr. Marginalien
  "Ex Libris L. G. Werner", sign. von "E. Weber" auf dem vorderen Spiegel
  Portr.-Kupferst. des Verf. mit Umschrift: "DANIEL SPECKLE ARCHITECTVS ARGENTINENSIS NASCITVR A°. M.D.XXXVI. OBYT ARGENTINÆ A°. M.D.LXXXIX." darunter in Kartusche: "Jüngling! diene dem Vaterland|| wie Speckel:|| so bist du unsterblich wie er!", sign.: "Io. Theodor de Brÿ fecit." (Portr. ausgeschnitten und als Frontispiz auf das Vortitelbl. geklebt)
  Taf. 1-19(b) handschr. nummeriert, zusätzlich Taf. Æ (zum Einschub in Buch I. Kap. 30); Taf. A.B. (Halbtaf.) nicht vorhanden (vgl. Ausg. 1736)
  Lose Beilage: Ausschnitt aus Antiquariatskatalog, Zettel mit handschr. biographischen Anmerkungen zum Verf.
 
Gesamtbestand   Alle Exemplare
Bibliothek   BIB-OECHSLIN (Einsiedeln) |  A09d ; A08bLibrary Info
 
Sacherschliessung   LinkFESTUNGEN (MILITAERTECHNIK) : 623,022.111
  LinkFESTUNGEN + BEFESTIGUNGEN + KASTELLE (ARCHITEKTUR) : 725.182
  LinkSTADTBEFESTIGUNGEN (ARCHITEKTUR) : 725.182,2
  LinkBEFESTIGUNGEN (WEHRTECHNOLOGIE) : 623,022.1
  LinkGESCHICHTE DES WASSERBAUS : 626(091)
  LinkBRÜCKENBAUGESCHICHTE : 624.2(091)
  LinkARTILLERIEWAFFEN (WAFFENTECHNOLOGIE) : 623,011.12
  LinkMILITÄRGESCHICHTE + KRIEGSGESCHICHTE : 355.48
  LinkZEICHENTECHNIK + ZEICHENGERÄTE (ZEICHENKUNST) : 744.02
  LinkLEHRBÜCHER (DOKUMENTENTYP) : (075)
  LinkSECHZEHNTES JAHRHUNDERT N. CHR. : "15"
Autor/-in   LinkSpecklin, Daniel, Baumeister, Ingenieur, 1536-1589. ger
  LinkBry, Johann Theodor de, Kupferstecher, Verleger, 1561-1623. ger
Autor/-in   LinkGreuter, Matthias, Zeichner, Kupferstecher, um 1564/66-1638
Druckort   LinkStrasbourg
WidmungsempfängerI   LinkJulius, Herzog von Wolfenbüttel, 1528-1589
Druckerei/Drucker   LinkJobin (Offizin, Strasbourg)
Systemnr.   006386941
Navigation