1753.46

Titel   LinkPerspectiva. Pes picturae. Das ist: Kurtze und leichte Verfaßung der practicabelsten Regul, zur perspectivischen Zeichnungs-Kunst / allen Liebhabern dieser schönen Kunst zum Nutzen, inventirt, gezeichnet und heraus gegeben: von Johann Jacob Schübler
Impressum   LinkNürnberg : In Verlag Christoph Weigels, Kunsthändlers, 1749-1753
Umfang   2 Teile (Bd. 1: [7] Bl., 43 S.; Bd. 2: [1] Bl., 57 S., [1] Bl.) : Ill. ; 48 cm (2°)
Titelvariante   LinkTitel auf dem Frontispiz zu Teil 2: Aufrichtiger Wegweiser eines zwischen Licht und Schatten im perspectivischen Labyrinth verirrten Liebhabers der accuraten Mahl- und realen mathematischen Zeichnungs-Kunst / inventirt und gezeichnet durch Iohann Iacob Schübler ; II. Theil
Teil des Titels   LinkKurtze und leichte Verfaßung der practicabelsten Regul, zur perspectivischen Zeichnungs-Kunst
Titelvariante   LinkPerspectiva pes picturae ...
Notiz   Frontispiz (in Teil 1 nach dem Titel eingebunden, gezeichnet von Johann Jakob Schübler, gestochen von Hieronymus Böllmann), in Teil 2 Frontispiz (Titelkupfer von Michael Heinrich Rentz und Johann Daniel de Montalegre)
  48 Kupfertafeln von H. Böllmann, M. Rentz u.a., Vignetten und Initialen
  Paginierung in Teil 1 fehlerhaft
Inhalt:   Erster Theil : Worinnen gezeiget wird, wie man alles, was in der Architectur zu finden ist, auf das geschwindeste in das Perspectiv bringen: und das Haupt-Fundament der edlen Mahlerey, auf das gewisseste erlernen soll
  Zweyter Theil : Worinnen angewiesen wird, wie alles, was von architectonischer Invention durch die Perspectiv, als das Haupt-Fundament der edlen Mahlerey, correct aufgezeichnet worden, mit dem behörigen Sonnen-Tag- und Flammen-Licht, zur natürlichen Vollkommenheit zu bringen: und wie der eigentliche Schatten nach einer zweyfachen Methode zu erlernen; über dieses wie durch einen kurtzen Begriff, so wohl die Vertical- und Horizontal-Perspectiv, Schein-Cuppeln und General-Plafond, vorzustellen seyn: als auch, wie das menschliche Auge, vermittelst einer subtilen Beschaffenheit, durch die curiöse Longimetrie Optic, mit Anamorphotischen Repraesentationen zu vergnügen ist
Anm. zum Expl.   Halbpergamentband (restauriert)
  Lose Beilage: 2 Ausschnitte aus Antiquariatskatalogen
 
Gesamtbestand   Alle Exemplare
Bibliothek   BIB-OECHSLIN (Einsiedeln) |  A07c ; 602Library Info
 
Sacherschliessung   LinkPERSPEKTIVE (ZEICHENKUNST) : 744.2
  LinkOPTISCHE WIRKUNG, PERSPEKTIVE (ARCHITEKTUR) : 72.017
  LinkLEHRBÜCHER (DOKUMENTENTYP) : (075)
Autor/-in   LinkSchübler, Johann Jakob, Architekturtheoretiker, Mathematiker, Deutschland, 1689 - 1741. ger
  LinkBöllmann, Hieronymus, Kupferstecher, Verleger, tätig um 1710-1730. ger
  LinkRentz, Michael Heinrich, Maler, Kupferstecher, 1701-1758. ger
  LinkMontalegre, Johann Daniel de, Kupferstecher, Vedutenzeichner, 1697-1768. ger
Druckort   LinkNürnberg
Druckerei/Drucker   LinkWeigel, Christoph (Offizin, Nürnberg)
Systemnr.   004369497