Forschungsprojekte an der Bibliothek Werner Oechslin

    

Forschung-Titelbild


 

Die Stiftung Bibliothek Werner Oechslin unterstützt die folgenden wissenschaftlichen Projekte:

 

Architekturtheorie

Dieser Forschungsschwerpunkt verfolgt die systematische Aufarbeitung der architekturtheoretischen Literatur im Sinne einer umfassenden wissenschaftsgeschichtlichen Erschliessung und Katalogisierung der Quellenschriften (Zensus). Das Projekt bildet die Grundlage für spezifische Einzeluntersuchungen, die sich auf Teilbereiche wie auf besondere Fragestellungen architektonischer Theoriebildung beziehen (etwa Zeichnung, Modell, Bild-Text-Diskurs, Begriffsbildung, Entwurfsstrategien u.a.m.). Der "Zensus" basiert auf Forschungsarbeiten, die seit 1989 am Institut gta (Institut für Geschichte und Theorie der Architektur) der ETH Zürich geleistet werden.