Texte von W. Oechslin

Liebe Teilnehmer des Architekturgesprächs (17.xi.2012),

ich erlaube mir, Ihnen zwei Texte beizulegen (pdf), deren Inhalt sich mit den Themen des Architekturgesprächs berührt. Beiden gemeinsam ist die spezifische Ausrichtung der Analyse auf den Architekten als Verursacher von Theorie und Kritik, in der 'Fallstudie' zu Schinkel und in der grundsätzlichen Darstellung 'der Architekt als Theoretiker'.

Werner Oechslin


Zum Nachweis: