Writing and the Transmission of Knowledge

Donnerstag, 30. April 2009 bis Samstag, 02. Mai 2009

Writing

Der Workshop wird durch das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin, in Zusammenarbeit mit der Stiftung Bibliothek Werner Oechslin durchgeführt.

Teilnehmer:

  • Dr. Antonio Becchi, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Prof. Dr. William G. Boltz, University of Washington, Department of Asian Languages & Literature
  • Prof. Dr. Jens Erland Braarvig, Institutt for kulturstudier og orientalske språk Universitetet i Oslo
  • Prof. Dr. Eva Cancik-Kirschbaum, Institut für Altorientalistik, FU Berlin
  • Dr. Peter Damerow, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Dr. Florentina Geller, Anthropological Index Online, Centre for Anthropology, The British Museum
  • Prof. Dr. Mark Geller, Department of Hebrew and Jewish Studies, University College London
  • Dr. Malcolm Hyman, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Prof. Dr. Manfred Krebernik, Lehrstuhl für Altorientalistik, Universität Jena
  • Dr. Joachim Kurtz, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Prof. Dr. Werner Oechslin, Stiftung Bibliothek Werner Oechslin, Einsiedeln
  • Dr. Dagmar Schäfer, Head of Junior Research Group, Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Dr. Matthias Schemmel, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Dr. Wolfgang Schmidle, Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Urs Schoepflin, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin
  • Prof. Dr. Gebhard J. Selz. Institut für Orientalistik der Universität Wien
  • Dr. Martina Siebert, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte