Vollständige Anweisung alle Arten von bürgerlichen Wohn-Häusern wohl anzugeben Vollständige Anweisung alle Arten von bürgerlichen Wohn-Häusern wohl anzugeben Augspurg 15 Kupfertaf. (von J. A. Corvinus nach L. C. Sturm, bezeichnet: [O mit Punkt im Zentrum], I-XIV), Titelornament, Zierstücke, Initialen Ermittelter Verf.: Leonhard Christoph Sturm Sonstige Personen: Nikolaus Goldmann Vorlagefom des Erscheinungsvermerks: Augspurg/ Jn Verlegung Jeremiæ Wolffens/ Kunst-Ha[e]ndlers/ Daselbst gedruckt bey Peter Detleffsen. Anno M DCC XV. Bl. A₁verso (=Versoseite des Titelbl.) unbedr. 15 Kupfertaf. (von J. A. Corvinus nach L. C. Sturm, bezeichnet: [O mit Punkt im Zentrum], I-XIV), Titelornament, Zierstücke, Initialen Ermittelter Verf.: Leonhard Christoph Sturm

 

 

   Erweiterte Suche

Buch - 007263013 - Vollständige Anweisung alle Arten von bürgerlichen Wohn-Häusern wohl anzugeben Vollständige Anweisung alle Arten von... - Bibliothek Werner Oechslin Einsiedeln

   
Titel- und Urheberangaben Vollständige Anweisung alle Arten von bürgerlichen Wohn-Häusern wohl anzugeben : worinnen I. Nicolai Goldmanns Anweisung und zwey Exempel gründlich erkläret, II. deren Imitation in sechs unterschiedenen Exempeln gezeiget, III. die Application in sechs unterschiedenen auf einerley gantz irregularen Platz eingerichteten Häusern an die Hand gegeben, endlich IV. durch 88. andere Exempel völlig in die Übung gebracht
alles aber also ausgeführet wird, dass er dermahleins das vorhandene vollständige Architectonische Werck mit aussmachen helffe
Anderer Titel Vorlageform des Hauptsachtitels
Vollsta[e]ndige Anweisung alle Arten von Bu[e]rgerlichen Wohn-Ha[e]usern wohl anzugeben
Erscheinungsort
Verlag/Drucker
Erscheinungsdatum
Augspurg
in Verlegung Jeremiae Wolffens, Kunst-Händlers, daselbst gedruckt bey Peter Detleffsen
Anno 1715
Physische Beschreibung [16] Seiten [15] Tafeln
Illustrationen
34 cm (2°)
Gesamttitelangabe Der auserlessneste und nach den Regeln der antiquen Bau-Kunst sowohl, als nach dem heutigen Gusto verneuerte Goldmann, als der rechtschaffenste Bau-Meister, oder die gantze Civil-Bau-Kunst
[G]

7252146
Allgemeine Anmerkung
© 2021- Stiftung Bibliothek Werner Oechslin
15 Kupfertaf. (von J. A. Corvinus nach L. C. Sturm, bezeichnet: [O mit Punkt im Zentrum], I-XIV), Titelornament, Zierstücke, Initialen
 
Ermittelter Verf.: Leonhard Christoph Sturm
 
Sonstige Personen: Nikolaus Goldmann
 
Vorlagefom des Erscheinungsvermerks: Augspurg/ Jn Verlegung Jeremiæ Wolffens/ Kunst-Ha[e]ndlers/ Daselbst gedruckt bey Peter Detleffsen. Anno M DCC XV.
 
Bl. A₁verso (=Versoseite des Titelbl.) unbedr.
 
15 Kupfertaf. (von J. A. Corvinus nach L. C. Sturm, bezeichnet: [O mit Punkt im Zentrum], I-XIV), Titelornament, Zierstücke, Initialen
 
Ermittelter Verf.: Leonhard Christoph Sturm
 
Sonstige Personen: Nikolaus Goldmann
 
Vorlagefom des Erscheinungsvermerks: Augspurg/ Jn Verlegung Jeremiæ Wolffens/ Kunst-Ha[e]ndlers/ Daselbst gedruckt bey Peter Detleffsen. Anno M DCC XV.
 
Bl. A₁verso (=Versoseite des Titelbl.) unbedr.
 
Anmerkung zum vorliegenden Exemplar
© 2021- Stiftung Bibliothek Werner Oechslin
Ldr. der Zeit (gefleckt) mit 2 RSch. ("STURM// BAU// MEISTER", "I. THEIL."), RVerg., Vorsatz marmoriert, Rotschnitt
Zusammengebunden mit: Der auserlessneste und nach den Regeln der antiquen Bau-Kunst sowohl, als nach dem heutigen Gusto verneuerte Goldmann, als der rechtschaffenste Bau-Meister, oder die gantze Civil-Bau-Kunst : in unterschiedlichen vollständigen Anweisungen dergestalt abgehandelt, dass nicht leicht der geringste undeutliche Orth in der ehemahls edirten Goldmännischen Civil-Bau-Kunst befindlich, welcher nicht jetzo sattsam erkläret worden ... / alles auf das auffrichtigste mitgetheilet von Leonhard Christoph Sturm (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1721)
Zusammengebunden mit: Kurtze Vorstellung der gantzen Civil-Bau-Kunst : worinnen erstlich die vornehmsten Kunst-Wörter, so darinnen immerzu vorkommen, in fünfferley Sprachen angeführet und erkläret, zum Andern: Die allgemeinsten und nöthigsten Reguln deutlich angewiesen werden : allerhand Persohnen, als fürstlichen Bedienten, Beysitzern der Raths-Collegiorum, Beamten, und denen, so sich zu allen solchen Bedienungen durch Reisen habilitiren wollen zum Nutzen auch zugleich zu einem nöthigen Antheil des unterhanden habenden Goldmannischen Architectonischen Werckes ausgearbeitet / von Leonhard Christoph Sturm (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1718)
Zusammengebunden mit: Leonhard Christoph Sturms, Vollständige Anweisung, alle Arten von regularen Pracht-Gebäuden nach gewissen Reguln zu erfinden, auszutheilen und auszuzieren : benebst einer gedoppelten Vorstellung der sechs Ordnungen der Bau-Kunst, in solcher Vollkommenheit und Geschicklichkeit auf alle gebräuchliche Säulen-Weiten, als vorher nie gesehen worden ; dass demnach dieses Werck des berühmten Nicolai Goldmanns gantzes zweyte Buch, und noch über dieses eine grosse Anzahl nutzlicher Verbesserungen und Vermehrungen mit darleget (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1716)
Zusammengebunden mit: Leonhard Christoph Sturms vollständige Anweisung die Bogen-Stellungen nach der Civil-Bau-Kunst in allen Fällen recht einzutheilen : mit zwey Tabellen von Figuren erkläret; wobey von der Ubereinander-Stellung der Säulen gründlich gehandelt, Insonderheit von Sieges-Bögen oder Ehren-Pforten recht ausführliche Nachricht gegeben ; alles aber nach dem Goldmannischen Fundament vollkommen ausgeführet, und mit dreyzehen Exempeln von neuen Inventionen in siebenzehen saubern Kupferstichen erläutert wird (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1750)
Zusammengebunden mit: Nicolai Goldmanns Abhandlung von den Bey-Zierden der Architectur, welche durch Mahlerey und Bildhauerey zuwege gebracht werden : mit zwischen dem Text in einem Zusammenhang gesetzten Anmerckungen, und fünff Tafeln Kupffer-Figuren / heraus gegeben von Leonhard Christoph Sturm (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1720)
Zusammengebunden mit: Die unentbährliche Regel der Symmetrie oder: Des Ebenmaasses, wie sie zuförderst an dem herrlichsten Exempel des göttlichen Tempels von Salomone erbauet, wahrzunehmen : nechst diesen aber vermittelst der Römer und Griechen Gebräuche in einigen Theilen vermehret worden, von uns hingegen heut zu Tage in Ausübung zu bringen / alles auf das deutlichste angewiesen, und durch behörige Kupffer erklähret von Leonhard Christoph (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1720)
Zusammengebunden mit: Leonhard Christoph Sturms Vollständige Anweisung innerer Austheilung der Gebäude : wie nemlich theils die besonderen Stücke, so einen gantzen Bau ausmachen helffen, als Oeffnungen, Treppen, Böden und Decken geschickt und beständig anzugeben, theils die Austheilung verschiedener Arten der Zimmer so wohl nach der alten als neuen Bau-Art in acht zu nehmen, zur Ergäntzung des grossen Architectonischen Wercks auffrichtig mitgetheilet (Augspurg : Wolff ; Detleffsen, 1720)
Zusammengebunden mit: Vollständige Anweisung alle Arten von Kirchen wohl anzugeben : worinnen 1. Nic. Goldmanns Anweisung und drey Exempel angeführet, und mit Anmerckungen erläutert. 2. aussführlicher von römisch-catholischen Kirchen, und insonderheit 3. von dem künstlichen Bau der grossen Kuppeln. 4. von protestantischen Kirchen gehandelt ; mit fünff neuen Inventionen von jenen, und sechs von diesen der Praxi gemäss erkläret, und in 22. saubern Kupffer-Platten appliciret wird / von Leonhard Christoph Sturm (Augspurg : Wolff ; Schönigk, 1746)
Schlagwort (Person) Goldmann, Nikolaus
1611-1665
(DE-588)123624940
gnd
Sachschlagwort ABBILDUNGEN UND BILDWERKE (DOKUMENTENTYP)
(084.1)
ARCHITEKTONISCHE DETAILS UND ORNAMENTE
72.04
ARCHITEKTURTHEORIE + ARCHITEKTURÄSTHETIK
72.01
BAROCKE ARCHITEKTUR
72.034.7
STÄDTISCHE WOHNGEBÄUDE (ARCHITEKTUR)
728.1(1-21)
Mitwirkende Person Sturm, Leonhard Christoph 1669-1719 (DE-588)117364177
Goldmann, Nikolaus 1611-1665 (DE-588)123624940
Corvinus, Johann August 1683-1738 (DE-588)100092624
Detlefsen, Peter 1679-1724 Drucker (DE-588)1037535782
Wolf, Jeremias 1663-1724 Drucker (DE-588)122293665
Mitwirkende Körperschaft Detlefsen Offizin, Augsburg Drucker (DE-588)1090715765
Wolf, Jeremias Kupferstichverleger, Augsburg Drucker (DE-588)1086695380
Nebeneintragung unter geographischem Namen Augsburg
(DE-588)4003614-5
Signatur Exemplar A18b ; 466 (8) Sammelbd.