Einfache Suche im Bestand unserer Bibliothek


Einfache Suche im Bestand unserer Bibliothek

   
   
Urheber Knorr, Georg Wolfgang 1705-1761 Verfasser (DE-588)123983150
Titel- und Urheberangaben Historische Künstler=Belustigung oder Gespräche In dem Reiche derer Todten, zwischen denen beeden Welt=bekannten Künstlern Albrecht Dürer und Raphael de Vrbino : Worinnen deren Geburt, Leben, Historische Begebenheiten, Verrichtungen und Tod, mit kurtzen Anmerckungen, zur Erkenntnuß ihrer Wercke, nebst ihren wahren und eigentlichen Portraits, nach denen besten Stucken accurat vorgestellet werden : Erstes Stuck
[Georg Wolfgang Knorr]
Titelvariante Historische Künstler-Belustigung oder Gespräche in dem Reiche derer Todten, zwischen denen beeden welt-bekannten Künstlern Albrecht Dürer und Raphael de Urbino
Erscheinungsort
Verlag/Drucker
Erscheinungsdatum
Nürnberg
Bey Georg Wolffgang Knorr
1738
Physische Beschreibung 32 Seiten, 2 ungezählte Blätter Bildtafeln
2 Porträts
21 cm (4°)
Anmerkung zum Inhalt Seite 31-94:
Alberti Dureri Opera Omnia. Oder alle Werke welche vom Albrecht Dürer in Kupfer gestochen, und in Holz geschnitten, aufgezeichnet und bekannt worden sind. Bey dem verflossenen dritten Jahr=Hundert, von der Erfindung der Kupferstecher=Kunst, nach der Sammlung Herrn Johann Gustav Silberrads, I.V.D. untersuchet und beschrieben
von Georg Wolfgang Knorr
Bibliographischer Nachweis VD18
12964360
Allgemeine Anmerkung
© 2021- Stiftung Bibliothek Werner Oechslin
Kein weiterer Band erschienen
 
Paratexte: Einleitung: "Vorbericht, An den Kunst=liebenden Leser." zu Nürnberg den 30. Mai 1738 wohl vom Autor (S. 3-12)
 
Illustrationen: 2 Kupferstiche: Selbstporträts von Dürer und Raphael, Stecher + Verleger: "G.W. Knorr"
 
Buchschmuck: Zierbänder (Kopfvignetten), Iniitalen, Zierstücke
 
Signaturformel: A-D⁴
 
Anmerkung zum vorliegenden Exemplar
© 2021- Stiftung Bibliothek Werner Oechslin
Alte Signaturmarke auf dem ersteren vorderen fliegenden Vorsatzblatt verso ("1363 YLK")
Zusammengebunden mit 1 weiteren Werk vom selben Verfasser von 1759
Anmerkung zum Einband Brauner Ledereinband der Zeit, mit Fileten blindgeprägter Deckel, goldgeprägter Rücken, goldgeprägtes rotbraunes Rückentitelschild, Spiegel mit farbigem Marmorpapier, Rotschnitt
Mitwirkende Person Knorr, Georg Wolfgang 1705-1761 Stecher, Verfasser einer Einleitung, Drucker, Verleger (DE-588)123983150
Nebeneintragung unter geographischem Namen Nürnberg
(DE-588)4042742-0
Signatur Exemplar K04e In Sammelband
Sachschlagwort Dialog (DE-588)4012061-2
Gespräch (DE-588)4020713-4
Künstler (DE-588)4033423-5
Renaissance (DE-588)4049450-0
Kunst (DE-588)4114333-4


Abfrage dauerte 0.20 Sek.